Main Content

Bahnhandling

Wenn das Bahnhandling für Ihren Fertigungsprozess kritisch ist, verfügen wir über das nötige Fachwissen im Bereich Anlagen, um Ihnen eine Lösung für die Vollautomatisierung zur Verfügung zu stellen.

Längsschneidemechanismus, der über eine Länge des transparenten Materials positioniert ist

Fachkompetenz zu Ihrer Verfügung

ATS hat eine Vielzahl von Bahnhandlingsystemen entwickelt, von einfach getakteten Zuführsystemen bis hin zu komplexen, hochgenauen Mehrfachbahn-Anlagen für die kontinuierliche Zuführung.  Diese Kompetenz wird bei jedem System eingesetzt, um eine stabile Automatisierungslösung zu liefern.

Die Eigenschaften eines jeden Bahnhandlingsystems sind von den Verarbeitungseigenschaften des Bahnmaterials abhängig. Beispiele für Prozesse, die in unsere Bahnhandlingsysteme integriert wurden:

  • Hochpräzisionslaserverarbeitung 
    • Beschriftung
    • Ablation
    • Schneiden 
  • Längsschneiden
  • Laminierung
  • Lenkung
  • Schlitzdüsen-Beschichtung
  • Dosierung 
  • Visionprüfung
  • Schneiden, Stanzen
  • Regelkreis-Prozesssteuerung
  • Auto-Splice
  • Mehrfach-Straffungszonen
  • Teileverfolgung
  • Ausschneiden/Aussondern
  • Getaktete und kontinuierliche Bahnzuführung

Lassen Sie ATS demonstrieren, wie unser Know-how auf Ihre individuellen Bahnhandlinganforderungen angewandt werden kann.