Main Content

Wissenstransfer und Schulungen

Wir stellen sicher, dass Ihr Personal die Anlagen effizient und wirkungsvoll bedient und wartet, damit die Maschinen kontinuierlich Spitzenleistung erbringen können.

Trainer und Auszubildender überprüfen die Informationen am Bildschirm einer Maschine im Produktionsbereich

Wir sorgen für den Wissenstransfer an Ihre Mitarbeiter, die für die Bedienung Ihrer Anlagen zuständig sind. Wir beginnen mit einer umfangreichen Prüfung der Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter, identifizieren Wissenslücken und empfehlen Instrumente, Schulungen und Ressourcen, die Ihre Mitarbeiter in der Produktion auf lange Sicht benötigen.

Beim Wissenstransfer von ATS geht es um mehr als um die reine Schulung, denn:

  • ATS setzt sich dafür ein, dass Ihre Mitarbeiter in der Lage sind, die Anlagen effizient und wirkungsvoll zu bedienen und zu warten.
  • ATS bietet Ihnen an, die Fachkompetenz des Personals, das Ihre ATS-Anlagen bedient und wartet, gemeinsam zu ermitteln.
  • Sobald feststeht, welche Bediener und welches Wartungspersonal eingesetzt werden, entwickelt ATS einen Schulungsplan, der in mehreren Phasen durchgeführt wird.

Von ATS qualifizierte Trainer bieten formale Schulungen an

Unsere professionellen Schulungsleiter können sowohl an Ihrem Standort als auch in unseren erstklassigen 400 Quadratmeter großen Schulungseinrichtungen in Cambridge (Ontario) praktische Schulungen durchführen. Von kundenspezifischen Programmen bis zu ATS-Standardkursen bieten wir eine Vielzahl von Schulungsplänen an.

Der erste Schritt der Philosophie des ATS-Wissenstransfers lautet:

  • Die ATS-Schulungen werden mit dem Ziel entwickelt, ein solides, grundlegendes Wissen in Bezug auf die Bedienung und Wartung Ihrer Anlagen zu vermitteln.

Betreuung durch den Originalhersteller (1. Phase)

Wir können Ihr Schulungspersonal prüfen, betreuen und stärken, indem wir ihm die Kenntnisse, Methoden und Instrumente vermitteln, die für die Schulung und Ausstattung Ihrer Mitarbeiter in der Produktion erforderlich sind.

  • Ziel: Aufbau des Basiswissens über die Bedienung und Wartung der Anlage.
  • Dies ist während der Anlagenkonstruktion und der einzelnen Installationsschritte relevant, um das Wissen Ihrer Mitarbeiter zu erweitern.
  • Ihr Personal arbeitet mit unserem Team zusammen, um mehr Detailwissen rund um die Ausrüstung zu erwerben.
  • Unser Schulungsleiter unterstützt Ihre Mitarbeiter beim Lernen in einer strukturierten und kontrollierten Umgebung mit echten praktischen Arbeiten an der Maschine.

Betreuung durch den Originalhersteller (2. Phase)

  • Diese ist während der heiklen Übergangszeit in der Produktionsanlaufphase relevant, wenn der Betrieb das Eigentum an der Anlage übernimmt und damit in die Produktion geht.
  • Problemlösungen müssen unmittelbar erfolgen. Ihr Personal muss keine Zeit mit der Fehlersuche verbringen, sondern kann stattdessen uns kontaktieren und zur vollen Produktion zurückkehren.
  • ATS kann in dieser Phase bei Ihnen vor Ort tätig sein und die Kenntnisse Ihrer Mitarbeiter weiterentwickeln, so dass sie in der Folge gänzlich unabhängig arbeiten können.
  • Dieser Ansatz bietet tiefer gehende Betreuungsmaßnahmen, bei denen das Personal lernt, weitere Mitarbeiter sicher zu schulen und dabei das Gelernte effektiv anwendet.

Von ATS qualifizierte Trainer bieten formale Schulungen vor Ort an

In enger Zusammenarbeit mit Ihrem Team führen wir Computerschulungen, Fertigungsunterweisungen und praktische Schulungen durch, so dass Ihr Personal das entscheidende Wissen für den Betrieb, die Wartung und die Technik des Systems erwirbt.

  • Ziel: Für die verbesserte Produktivität der Mitarbeiter sorgen und die Gesamtkosten der Schulung senken.
  • Nach der Installation der Anlage erfolgt diese Art der Schulung direkt bei Ihnen.
  • Somit können Sie die Zeit Ihrer Mitarbeiter optimal nutzen und die Kosten reduzieren.

Schulungen für den Trainer

  • Ziel ist es, die Trainer nicht nur zu unterrichten, sondern zu Vermittlern auszubilden, um sicherzustellen, dass der Wissenstransfer an die Mitarbeiter effizient ist.
  • Es geht also um mehr, als um die bloße Übergabe der Dokumentation an Ihr Schulungspersonal.
  • Die ATS-Schulungsleiter arbeiten eng mit Ihrem Schulungspersonal zusammen.
  • Dies beinhaltet den Aufbau der Kursstruktur, Zeitvorgaben, technisches Unterrichtsmaterial, Präsentationen, Kursformat und Feedback, das wichtig und leicht verständlich ist.

Unterstützung während der Produktionsanlaufphase

Wir bieten Beratung beim Anfahren und der Personalbesetzung vor Ort, damit Sie während der Produktionsanlaufphase Ihre Ziele formulieren und erreichen können.

  • Ziel ist es, Unterstützung vor Ort während der heiklen Übergangszeit anzubieten, wenn der Betrieb das Eigentum an der Anlage übernimmt und damit in die Produktion geht.
  • Das Teammitglied von ATS stärkt die technische Unterstützung, wodurch eine unmittelbare Resonanz erfolgt.

ATS kann in diesem Zeitraum bei Ihnen vor Ort sein, um Probleme in der Produktionsanlaufphase schnell zu beheben.

Beschreibung Brochure

  • Post Automation Support Services

Mehr »