Main Content

Wellenförderer – Produktspezifikation

Wellenförderer sind besonders geeignet für ölige/schmierige Komponenten. Dank des offenen Designs des Ausgabeabschnitts läuft der Wellenförderer außergewöhnlich reibungslos und kann problemlos in nahezu alle Produktionssysteme integriert werden.

Die Komponenten werden zwischen zwei festen, parallelen Polen gehalten, die sich nach unten neigen und schnell in entgegengesetzte Richtung rotieren. Die Komponenten werden durch diesen Mechanismus vorsichtig und schnell in eine Vereinzelungseinheit befördert.

Die Schaftlänge, -rotationsgeschwindigkeit und der Neigungsgrad sind von der Fertigungsumgebung und dem Produkt selbst abhängig.

Vorteile:

  • Reduziert Verschleiß an den Teilen
  • Wartungsarm und strapazierfähig
  • Schaftlänge und -rotationsgeschwindigkeit können an Ihre individuellen Anforderungen angepasst werden 

Weitere Informationen hierzu finden Sie in den technischen Spezifikationen.