Main Content

Laserbearbeitung und Integration

Wir haben für unsere Life Sciences-Kunden hunderte von Lasersystemen integriert und zahlreiche innovative Laserprozesse entwickelt – von der Laserablation bis hin zum Laserschweißen. Wir bringen unsere Kenntnisse und Laserprodukte ein, um Ihren Anforderungen zu entsprechen und Lösungen für Ihre Prozesse zu finden.

Geschlossene weiße Maschine mit Schnittstellenstation und getöntem Glas zum Schutz vor Laser 

Wir verfügen über die nötige Erfahrung, die globale Reichweite und die Größe, um Ihre Ziele mit Hilfe einer zuverlässigen Lösung zu verwirklichen. Unsere in-house Ressourcen haben das nötige Fachwissen, um:

  • Die Durchführbarkeit von Laserprozessen für Ihre Fertigungsanforderungen zu bestimmen und nachzuweisen
  • Unterstützung bei der Prozessentwicklung anzubieten und/oder diese durchzuführen
  • Eine Maschine je nach Bedarf auf Zellen- oder Fertigungslinienebene zu integrieren, um Ihrem Prozess und Ihren Anforderungen gerecht zu werden

Zudem profitieren wir von unserer globalen Präsenz und haben Erfahrung in der Erfüllung von globalen Lasersicherheits- und behördlichen Konformitätsanforderungen.

Kompetenzen in der Konzeptentwicklung

Basierend auf unserer Erfahrung und unseren Ressourcen können wir die richtige Lösung für Ihre Fertigungsanforderungen empfehlen: 

  • Laserlabor vor Ort – Reinraum, kompatibel mit Excimerlasern, konfigurierbar, um die Anforderungen großer Lasersysteme erfüllen zu können
  • Weitreichendes Anbieter- und Mitarbeiternetzwerk 
  • Kompetenz und Erfahrung in der Durchführung von Machbarkeitsstudien
    • Bestimmung realisierbarer Lasertechnologien
    • Entwicklung von Werkzeugen
    • Messung durch Visiontools
    • Entwicklung von Experimenten
    • Statistische Analyse
  • Ergebnisse: Innovative Maschinen, robuste Lösungen

Laserprozessfähigkeiten

Wir haben vom Konzept, über die Prozessentwicklung bis hin zur Integration eine Vielzahl von Laserbearbeitungsmaschinen entwickelt. Einige Anwendungen:

Mikrobearbeitung

Wir haben Erfahrung mit komplizierten Lasersystemen und anspruchsvollen optischen Anwendungen (Granittische, Präzisionsstufen, Temperatursteuerung). Einige Beispiele:

  • Excimer Polyamid-Bearbeitung, ±0,5 µm Positionstoleranz zwischen Schnittbildern, ±1 µm Positionstoleranz von Muster zu Muster über 30 Fuß Rolle. Diese Maschine wurde in umfangreicher Zusammenarbeit zwischen dem Kunden, dem Laseranbieter und dem Entwickler des optischen Strahlsystems integriert. Zudem haben wir umfangreiche Machbarkeitsstudien und Prozessentwicklungsaufgaben durchgeführt.
  • Präzisionsbohren von Kathetern und anderen Komponenten — Stoßbohren, Kernbohren.

Lasermarkierung

Wir integrieren routinemäßig Markierungslaser zur Produktidentifikation (1D-, 2D-Barcodes, Text etc.— feststehende Palette oder im Durchlauf). Laserparameter werden für Prozessgeschwindigkeit und Markierungsqualität optimiert, wobei das Maschinenlayout und Abstimmungen berücksichtigt werden. Wir beziehen Markierungslaser von verschiedenen Anbietern, einschließlich unseres eigenen ATS Flexsys™-Lasers.

  • Wir haben eine Vielzahl von Materialien verarbeitet, u.a. Aluminium, Kunststoff, Beschichtungen, Edelstahl.

Laserablation und Schneiden

Wir haben zahlreiche Maschinen im Bereich Materialverarbeitung gebaut, die Laserablation und Schneiden nutzen (Bahnmaterialien, Kunststoffe). Einige interessante Beispiele:

  • Bahnbearbeitungsmaschinen mit einer oder mehreren Laserbearbeitungsstationen für Ablation, Ausschussmarkierung von Teilen, Musterung und Herausschneiden von Segmenten. Einige Maschinen nutzen diverse unterschiedliche Lasertechnologien, um die Anforderungen der verschiedenen Prozessschritte erfüllen zu können.
  • Wir haben eine Linsenverpackung mit kunststoffbeschichteter Aluminiumfolie entwickelt, die mit einer Schnittbreite von 30 µm und einer WEZ (Wärmeeinflusszone) von 300 µm verarbeitet wird.
  • Es wurden verschiedene kundenspezifische Anwendungen und Materialien untersucht, z.B. Laserschneiden von Eierschalen für die Entnahme von Zellen aus Eiern.

Laserschweißen

Laserschweißen, insbesondere von Kunststoff, entwickelt sich zu einem immer wichtigeren Laserverfahren im Bereich der Life Sciences. Kunststoffschweißen wird in der Fertigung immer bedeutender.

No data source has been set for the widget