Main Content

Laborzentrifuge – Erfolgsgeschichte

Ein neues Pharmaunternehmen wollte das Design für eine Laborzentrifuge fertigstellen und ein neues Produkt auf den Markt bringen.

System mit rotem Licht und einer Flachbildschirm-Steuerung

Herausforderung

Wir mussten das teilweise fertiggestellte Design vom vorherigen Lieferanten des Kunden zu ATS übertragen. Unser Kunde wollte, dass wir innerhalb von 10 Wochen das Design fertigstellen und drei anfängliche Qualifikationseinheiten bauen.

Ansatz

Wir haben den aktuellen Status des Designs erfolgreich überprüft, den Änderungsbedarf ermittelt und einen Plan für die Materialpriorisierung entwickelt. Anschließend haben wir das Design auf CE-Standards aktualisiert und ein Pflichtenheft mit unserem Kunden entwickelt, um die Spezifikationen zu beschreiben.

Wir haben das Materialbudget unseres Kunden erfüllt und seine Qualitätserwartungen übertroffen.

Ergebnis

Durch erfolgreiches Planen und ein gründliches Verständnis der Anforderungen unseres Kunden haben wir die Einheiten zeit- und budgetgerecht geliefert. Mit dem Erfolg der Qualifikationseinheiten hat der Kunde uns mit allen Produktionseinheiten und einem weiteren Build-to-Print-Programm beauftragt.